Funktionsprinzip:

Die Metallbalgkupplungen der Reihe ATM werden grundsätzlich mit geschweißter Verbindung gefertigt. Dadurch entstehen eine höhere Temperaturbeständigkeit und eine hohe Festigkeit. Anschlußmöglichkeiten über Klemmverbindungen, Konusbuchsen, Anschlußflansche oder Paßfedernuten werden verschiedensten Einbaubedingungen gerecht.

Die Metallbalgkupplungen sind einsetzbar für Nenndrehmomente von 10 Nm – 320 Nm bei Wellendurchmessern von 8 mm – 110 mm.

 

Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • niedrige Massenträgheitsmomente
  • hohe Torsionssteife
  • Ausgleich von Fluchtungsfehlern
  • Temperaturbereich bis zu 300°C
  • vielseitige Anschlußmöglichkeiten
  • Übertragung des Drehmoments absolut exakt und spielfrei
  • einfache Montage und Demontage

 

Type Drehmoment   Länge Durchmesser
ATMK 12    12,00 Nm 48,0 mm   ø 32,0 mm
ATMK 15    10,00 Nm 71,0 mm   ø 56,0 mm
ATMK 16    16,00 Nm 50,0 mm   ø 39,5 mm
ATMK 20    20,00 Nm 71,0 mm   ø 56,0 mm
ATMK 30    30,00 Nm 77,0 mm   ø 66,0 mm
ATMK 30L    30,00 Nm 91,0 mm   ø 66,0 mm
ATMK 60    60,00 Nm 77,0 mm   ø 66,0 mm
ATMK 60L    60,00 Nm 91,0 mm   ø 66,0 mm
ATMK 80    80,00 Nm 84,0 mm   ø 82,0 mm
ATMK 80L    80,00 Nm 98,0 mm   ø 82,0 mm
ATMK 170  170,00 Nm 84,0 mm   ø 82,0 mm
ATMK 170L  170,00 Nm 98,0 mm   ø 82,0 mm
ATMK 270  270,00 Nm 92,0 mm ø 101,0 mm
ATMK 320  270,00 Nm 92,0 mm ø 101,0 mm

+43 (1) 204 80 40
+43 (1) 202 57 00
iks.at@iks-group.com