Produkte

Gase zu bewegen ist in der gesamten Industrie eine Notwendigkeit. Aus dieser Notwendigkeit ergeben sie Maschinen die Gase fördern, Regeln verdichten und evakuieren. Dies geschieht unabhängig von Aggressivität und abrassivietät, diese Ziele werden erreicht durch den Einsatz von KM, Seitenkanalverdichter, Drehkolbengebläse und Vakuumpumpen.

Durch Konstruktionserweiterung enstehen Vakuum-Heber die es ermöglichen Gewichte ohne Oberflächen Beschädigung zu bewegen. Diese findet besonders in der nachträglichen Automation Anwendung.

Maschinenelemente für die Ausübung von Konstruktionen in denen unserer Anlagen Verwendung finden, sind Bedarfs abhängig vorhanden.

 

 

+43 (1) 204 80 40
+43 (1) 202 57 00
iks.at@iks-group.com